Aktuelles zu Seminaren und Freizeiten

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Sorgeberechtigten,

Es ist leider soweit gekommen, dass die Landeskirche als auch die Teams es für richtig halten, die Freizeiten im Sommer abzusagen. Wir können uns Freizeiten unter den gegebenen Umständen nicht vorstellen und finden es auch nicht zu verantworten, sie durchzuführen.

Ein offizieller Brief geht in den kommenden Tagen an alle Teilnehmer*innen.

Über Alternativen vor Ort wird in allen Teams und auch im KKJK nachgedacht.

Für Ideen und Anregungen sind wir dankbar.

 

Die Lage aufgrund des SARS-CoV-2-Virions und der daraus folgenden COVID-19 Erkrankung (Umgangssprachlich Coronavirus) entwickelt sich höchst dynamisch.

Das Büro des Jugenddienstes bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen, wir entscheiden laufend aufgrund der aktuellen Lage neu.

Dennoch sind wir gerne für euch da, ob über Instagram (evju.nienburg), Facebook (Ev. Jugend Nienburg) oder auch über Whatsapp. Auf Instagram und Facebook laden wir zusätzlich täglich ein kleines Emojirätsel hoch - ratet gerne mit!

 

Bleibt alle gesund, behütet und voller Hoffnung!

Das Team aus dem Jugenddienst